Social Media – Die neue Welt des  Marketing !?

Bei wie vielen Social Media Kanälen sind Sie privat angemeldet?
Und für was genau nutzen Sie diese?

Es gibt eine Vielzahl an Social Media Plattformen: Facebook, Instagram, Snapchat, Twitter oder WhatsApp, um nur einen kleinen Teil zu nennen. Die meisten von uns sind auf einer dieser Plattformen angemeldet und nutzen sie aktiv.

Diese Plattformen sind die optimale Chance in einer Welt der Digitalisierung, Offline & Online Kommunikation miteinander zu verbinden.

Unsere Agentur vertritt genau diese Idee – die Interaktion zwischen Offline & Online Kommunikation.

Heutzutage erwartet der Kunde von einem Unternehmen die Präsenz im Internet. Neben der klassischen Suche nach Kontaktdaten, möchte der Kunde sich im Vorfeld einen Eindruck von dem Unternehmen verschaffen. Der Kunde möchte wissen, mit wem er es zu tun hat, wem er sein Geld sozusagen „anvertraut“.

Je nachdem um welches Produkt oder Leistung es sich handelt, möchte der Kunde bereits im Netz eine Bestätigung seines Bedürfnisses nach Sicherheit finden – anhand von Homepage, Social Media Auftritt, Bewertungen – macht er dieses Gefühl fest und trifft seine Entscheidungen.

Das bedeutet für Unternehmen – egal welcher Größenordnung – Social Media als Marketinginstrument ist keine Randerscheinung mehr, sondern zentraler Mittelpunkt.

Ihr Nutzen von Social Media Marketing:

  • Schnelle und kostengünstige Kommunikation
  • Steigerung der Aufmerksamkeit auf ihre bisherigen Online-Kanäle (z.B. Homepage oder Shop)
  • Kunden- und Interessentengewinnung
  • Reduzierung der Marketingkosten
  • Reputationsauf- und ausbau

Social Media Marketing – Auswirkungen und Bedeutung für die interne Unternehmenskommunikation

Im Zeitalter des digitalen Wandels nehmen die sozialen Medien (Social Media) einen immer höheren Stellenwert ein. Im privaten Bereich nutzen wir Social Media vom Einkaufen, über Musikkonsum bis hin zur Bildung. Eine zentrale Bedeutung nimmt Social Media für Problemlösungen und zum Austausch von Informationen und Meinungen zwischen den Nutzer ein.

Das Internet hat sich von einem auf Bildern und Texten basierenden Informationsmedium zu einem sozialen Kommunikationsmedium gewandelt.

Genau dieser Austausch zwischen den Nutzern lässt die Bedeutung von Social Media für die Unternehmenskommunikation – extern und intern – immer relevanter werden.

Der Unternehmensführung muss bewusst sein, dass der Dialog in den sozialen Medien nicht mehr ausschließlich über die Marketing- und/oder PR-Abteilung des Unternehmens stattfindet, sondern auch über die Produktexperten (z.B. Vertrieb, Kundendienst, Reklamationsabteilung) selbst.

Folgende Faktoren (zwischen Management und Mitarbeitern) sind für ein zielführendes Social Media Engagement des Unternehmens notwendig:

  • Vertrauen
  • Offenheit und Transparenz
  • kooperativer Führungsstil
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Kompetenz in der Kommunikation mit neuen Medien

Es  besteht eine enge Verbindung zwischen Unternehmenskultur und Arbeitszufriedenheit und  -motivation der Mitarbeiter.

Eine positive Haltung der Mitarbeiter gegenüber dem eigenen Unternehmen spiegelt sich in der Kommunikation nach außen wider und macht die Mitarbeiter damit zu Botschaftern des Unternehmens.

Auch hier helfen wir als Agentur unseren Kunden weiter. Ob Schulungsmaßnahmen um das richtige Klima im Unternehmen für Veränderung zu schaffen oder die „Angst“ vor Social Media als neue Kommunikationskanal zu nehmen – wir stehen unseren Kunden bei diesem wichtigen, neuen Schritt zur Seite.

Kommunikationskanäle und Social Media

Social Media bietet die Möglichkeit die Kommunikation mit dem Kunden zu vereinfachen und effizienter zu gestalten.

Der direkte Kontakt mit dem Kunden als Austausch mit seiner Zielgruppe ermöglicht nicht nur kundenorientiert zu kommunizieren, sondern auch schnell zu handeln wenn Handlungsbedarf vorhanden ist.

Die Vorteile der kundenorientierten Kommunikation über Social Media:

  • Brandingwirkung
  • Personal-Rekrutierung
  • Unterstützung der Public Relations
  • Netzwerkauf- und ausbau
  • Vertrauensbildung
  • Produktweiterentwicklung & Innovation

Sie sollten sich somit nicht mehr die Frage stellen, ob Sie Social Media für ihr Unternehmen im Marekting-Mix als relevant halten, sondern warum Sie nicht bereits schon mit Social Media erfolgreich in die Zukunft gestartet sind.

250

Liter Kaffe

996

Unzählige Ideen

1

#socialmediaremscheid